0

Sie haben zurzeit keine Spielscheine im Warenkorb. Das könnte Sie interessieren:

rd. 4 Mio.

im Jackpot, Chance 1:140 Mio.

rd.73 Mio.

im Jackpot, Chance 1:140 Mio.

rd.1 Mio.

täglicher Jackpot, Chance 1:2,2 Mio.

rd.10.000

monatl. Rente, Chance 1:10 Mio.

Quick­play

Spielschein Automatisch ausfüllen und direkt abgeben

Quick­play
Sternekoch verziert eine Bratwurst | Eurojackpot

So grillen Normalos vs. Eurojackpot-Gewinner

Endlich lädt das Wetter wieder zum Grillen ein – wir freuen uns schon auf saftige Steaks, kühle Drinks und gute Gespräche. Doch wie unterscheiden sich Grillabende eigentlich bei Normalo-Grillern und Eurojackpot-Gewinnern? Hier kommen ein paar Einblicke nach dem Motto „Das Leben könnte so Jackpot sein“.

Bratwürste auf einem Grillrost | Eurojackpot

Der Grill des Normalo-Grillers

Der unspektakuläre Holzkohlegrill des Normalo-Grillers heißt im Geschäft zwar „Grillmaster“, der Name stellt sich im Gebrauch aber als etwas hochgegriffen heraus. Naja – das Grillgut ist irgendwann durch, das ist doch die Hauptsache. Wobei der richtige Zeitpunkt knifflig ist: Entweder sind die Würste blass wie ein ungebräunter Bauch oder sie haben eine verkohlte Kruste, die mit ordentlich Senf überdeckt werden muss. Lecker!

So richtig genießen kann man den Schmaus allerdings nicht, denn das Anheizen dauert so lange, dass sich alle schon mit Baguette vollgestopft haben. Egal: Morgen ist ja auch noch ein Tag. Vielleicht schmecken die Würste dann noch, wenn sie kalt aus dem Kühlschrank kommen? Wohl eher nicht. Gibt es eigentlich noch mehr Baguette?

Großer Gasgrill auf weitläufiger Terrasse | Eurojackpot

Versus: Der Grill des Eurojackpot-Gewinners

Ist es ein Grill oder moderne Kunst? Beim Grill des Eurojackpot-Gewinners trifft wahrscheinlich beides zu. Das handgefertigte Designobjekt verschönert den Garten und sorgt mit ausgefeilter Technik für perfektes Grillgut jeder Art. Der Grill ist eigentlich eine ganze Outdoor-Küche mit Lampen, Stauraum, mehreren Grillflächen und einem Sichtfenster, damit man das kostbare Steak stetig im Blick haben kann.

Ist das Sterne-Menü fertig, lädt der Eurojackpot-Millionär alle Nachbarn ein, die gerade im Qualm ihres Holzkohlegrills an ihren verkohlten Bratwürsten knabbern.

Grillen à la Eurojackpot

Sie möchten Ihr nächstes Grillfest auch wie ein Eurojackpot-Gewinner ausrichten? Nehmen Sie nicht nur die Grillzange, sondern auch Ihr Glück in die Hand:


JETZT EUROJACKPOT SPIELEN

Eine Bratwurst auf einer Gabel | Eurojackpot

Das Grillgut des Normalo-Grillers

Bratwürste, Spieße, an einem besonderen Tag mal ein Schweinenackensteak. Dazu Kräuterbutterbaguette und Kartoffelsalat – dann sind auch die Vegetarier unter den Gästen zufrieden. Beim Normalo-Griller ist die Auswahl nicht allzu groß, aber nach dem Motto „Quantität vor Qualität“ werden trotzdem alle satt.

Reich gedeckter Tisch mit Grillware | Eurojackpot

Versus: Das Grillgut des Eurojackpot-Gewinners

Der Eurojackpot-Gewinner kann all seine geheimsten Grillwünsche erfüllen – und auch die jedes Familienmitglieds. Komplettes veganes Menü? Kein Problem! Getrüffelte Kartoffeln und Feinschmecker-Würstchen mit personalisierter Namensverzierung für jeden Gast? Wird gemacht! Und natürlich gibt es ein perfekt marmoriertes, zartes Kobe-Steak – für Waldi, den Dackel. Und die Grillsaucen? Um die kümmert sich der eigens eingestellte Sternekoch!

Grill-Scenario auf einem Balkon | Eurojackpot

Die Location des Normalo-Grillers

Der Normalo-Griller hat vielleicht keinen eigenen Garten, aber auf dem Balkon ist für einen kleinen Kugelgrill genügend Platz. Kleiner Nachteil: Auch alle anderen Nachbarn im Mehrfamilienhaus sind Grillfans und so sorgen die unterschiedlichen Gerüche und Gesprächsfetzen für eine ganz besondere Stimmung.

Grill neben einem Pool - mit Aussicht ins Tal | Eurojackpot

Versus: Die Location des Eurojackpot-Gewinners

Der Eurojackpot-Gewinner hat sich den Traum vom eigenen Haus erfüllt: Tolles Grundstück, freistehend in ruhiger Umgebung, luxuriöse Ausstattung. Einziges Problem? Die Monate, die sich in Deutschland zum Grillen eignen, kann man an einer Hand abzählen. Doch auch dafür hat der glückliche Gewinner die perfekte Lösung: Ein Ferienhaus in wärmeren Gefilden mit Pool und Platz für alle Lieblingsmenschen.

Hand, die einen Grillrost mit einer Bürste reinigt | Eurojackpot

Die Afterparty des Normalo-Grillers

Grillen ist ja so schön – wenn nicht das Saubermachen wäre. Fettiger Grillrost, Marinade-Flecken, benutztes Geschirr und eingetrocknete Saucen … Ist alles geschafft, sinkt der Normalo-Griller auf sein Sofa, schaltet den Fernseher an und bleibt bei einer Celebrity-Sendung hängen: Die Bratwurst, die Arnold Schwarzenegger isst, sieht verdammt gut aus …

Aufblasbarer Flamingo schwimmt in einem Pool | Eurojackpot

Versus: Die Afterparty des Eurojackpot-Gewinners

„Nice Bratwurst, I’ll be back!“, sagt Arnie Schwarzenegger und gibt dem Eurojackpot-Gewinner ein High-five. Seitdem es sich herumgesprochen hat, wo die besten Grillabende stattfinden, mischt sich der eine oder andere Promi unter die alten Freunde im Garten des Eurojackpot-Gewinners. Entsprechend sieht dann auch die Afterparty aus: Die angeheuerte Crew kümmert sich um Desserts, kühle Drinks und den Abwasch. Irgendwann ziehen alle los, um die beste Nacht überhaupt zu erleben. Das Leben ist so Jackpot!

08.05.2024 | Fotos: Getty Images

Noch da?

Wenn Sie noch weiterspielen möchten klicken Sie auf "OK", ansonsten werden Sie automatisch ausgeloggt.

Sie werden abgemeldet. 01:00 Minuten

Was ist eine Aktivmeldung?

Für das Spiel von Rubbellosen und KENO ist es erforderlich, dass wir Sie bei der bundesweiten Aktivitätsdatei melden. Dort wird sichergestellt, dass Sie nicht bei unterschiedlichen Anbietern gleichzeitig spielen. Dieses Vorgehen dient Ihrem Spielerschutz.