Rund 15 Millionen Euro gehen in den Raum Duisburg – Gleich zwei neue WestLotto-Millionäre bei LOTTO 6aus49 am Wochenende

252 Hochgewinne Eurojakcpot 1. Halbjahr 2021

Das vergangene Wochenende war ein sehr erfolgreiches für mehrere WestLotto-Kunden. LOTTO 6aus49 hat gleich zwei Tippern aus Nordrhein-Westfalen Gewinne in Millionenhöhe beschert. Sie haben jeweils den ersten und zweiten Rang getroffen.

Jackpot geknackt

Dies sind die Zahlen zum Millionen-Glück von der Samstagsziehung (9. Juli): Mit 4, 19, 23, 40, 41 und 43 sowie der richtigen Superzahl 6 knackte ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen den Jackpot bei LOTTO 6aus49. Die Gewinnsumme im obersten Rang beträgt genau 15.303.325,30 Euro. Der Gewinner hatte seinen Tipp in einer Annahmestelle im Raum Duisburg abgegeben.

Sechs Richtige

Ein weiterer Spielteilnehmer aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis dürfte ebenfalls Grund zum Jubeln haben: Er hat die Gewinnklasse 2 bei LOTTO 6aus49 getroffen. Ihm fehlte lediglich die richtige Superzahl, um den obersten Rang zu knacken. Zusammen mit zwei weiteren Tippern aus Baden-Württemberg freut sich der Nordrhein-Westfale über „sechs Richtige“. Die Gewinner erhalten jeweils 1.256.784,40 Euro.

Sonderauslosung bei Spiel 77

Bei der bundesweiten Sonderauslosung von Spiel 77 am Mittwoch, 6. Juli und Samstag, 9. Juli wurden zusätzlich 3 x 777.777 Euro und 100 x 7.777 Euro verlost. Das „Ja“ bei der Zusatzlotterie hat sich für einige Tipper aus Nordrhein-Westfalen besonders ausgezahlt. Die drei Großgewinne von 777.777 Euro gehen jeweils an Glückspilze aus dem Raum Wuppertal, Raum Mülheim und aus dem Kreis Viersen. Insgesamt 20 weitere Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen dürfen sich über 7.777 Euro freuen.

Hochgewinn bei SUPER 6

Neben den Neu-Millionären bei LOTTO 6aus49 und den Glückspilzen bei Spiel 77 darf sich ein weiterer Tipper über einen Hochgewinn freuen. Er traf bei der Zusatzlotterie SUPER 6 die Gewinnklasse 1 und erhält 100.000 Euro. Der WestLotto-Kunde hat seinen Spielauftrag via Dauer-Tipp im Kreis Mettmann abgegeben.

Münster, 11. Juli 2022

Europäische Hochgewinne

Der bisher höchste Gewinn bei LOTTO 6aus49 in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2022: Bei der Samstagsziehung am 9. Juli konnte ein Spielteilnehmer aus dem Raum Duisburg den Jackpot knacken. Die Gewinnsumme beträgt genau 15.303.325,30 Euro. Der Gewinner hatte seinen Tipp in einer Annahmestelle abgegeben.

ZU DIESER PRESSEMITTEILUNG

Publikation
Bildmaterial

ANSPRECHPARTNER

Ansprechpartner Bodo Kemper

MEDIENKONTAKT
SPIELANGEBOT &
EUROJACKPOT NAT.

BODO KEMPER

Telefon: 0251 7006-1939
bodo.kemper@westlotto.de